Verkehrsrecht Rechtsanwaltskanzlei Beuger

Folgend finden Sie Informationen zum Thema Verkehrsrecht.

Verkehrsrecht

Wichtig in Zeiten von wachsender Mobilität.

Erhöhter Zeitdruck, mehr Verkehrsteilnehmer, zahlreiche Ablenkungen: Im deutschen Straßenverkehr stehen Unfälle und Verkehrsverstöße auf der Tagesordnung. Ob Fußgänger, Fahrradfahrer oder Autofahrer – für alle Teilnehmer gilt das deutsche Verkehrsrecht. Es umfasst verschiedene Themengebiete, zu denen Sie die Rechtsanwaltskanzlei Beuger ausführlich berät.

Dazu zählen beispielsweise Rechtsstreitigkeiten in Folge von Verkehrsunfällen. Ein Verkehrsunfall kann einschneidend sein, umso wichtiger ist professionelle Unterstützung. Schließlich fällt Ihnen die Verarbeitung dadurch leichter.

Bußgeldkatalog 2020 & Autokauf /-verkauf

Autofahrer werden zudem durch den Bußgeldkatalog herausgefordert. Wenig verwunderlich, dass die neuen Regelungen des Bußgeldkatalogs 2020 am 28.04.2020 viel mediale Aufmerksamkeit erhielten. Letztlich wurden die Strafen für Verstöße erweitert. Dementsprechend empfehlenswert ist Rechtsbeistand, sofern Ihnen ein Schreiben nicht gerecht erscheint.

Zuletzt beinhaltet das Verkehrsrecht auch Regelungen zum Autokauf und Autoverkauf. Sollten Ihnen während der Abwicklung oder in der Folge Probleme entstanden sein, ist ein Anwalt für Verkehrsrecht zu empfehlen. Bei mir sind Sie an der richtigen Stelle.

Verkehrsrecht: Verkehrsunfall

Ein Verkehrsunfall hat vielerlei Folgen. Auf alle Beteiligten kommen Aufgaben zu. Ich unterstütze Sie nach einem Verkehrsunfall bei der Abwicklung des Schadensfalls mit der Versicherung. Auch Schmerzensgeld- oder Schadensersatzansprüche spielen immer wieder eine Rolle.  Diese müssen durchgesetzt beziehungsweise abgewehrt werden. Gerne übernehme ich diese Schritte für Sie.

Verkehrsrecht: Bußgeld und Führerscheinentzug

Ein verhängtes Bußgeld erscheint Ihnen nicht rechtens? Ich überprüfe Ihr behördliches Schreiben. Womöglich kann das Bußgeld für

  • überhöhte Geschwindigkeit
  • Überfahren einer roten Ampel
  • Handynutzung am Steuer

abgewehrt werden.

Im Verkehrsrecht zählen auch der Führerscheinentzug sowie die medizinisch-psychologische

Untersuchung (MPU) zu den behördlichen Maßnahmen. Ich berate Sie gerne zur möglichen Verhinderung oder Verzögerung dieser Sanktionierungen.

Verkehrsrecht: Autokauf und Autoverkauf

Auch Autokauf und Autoverkauf werden im Verkehrsrecht geregelt. Wenden Sie sich an die Rechtsanwaltskanzlei Beuger, wenn sie Fragen zu

  • Auskunftspflichten
  • Gewährleistungsrechten
  • Rücktrittsmöglichkeiten

haben. 

Haben Sie im Zusammenhang mit dem Autokauf ein Finanzierungsgeschäft abgeschlossen? Auch hier haben Sie Widerrufsmöglichkeiten. Gerne kläre ich mit Ihnen eventuelle Unklarheiten und Fragen.

Fragen Sie eine kostenfreie Erstberatung an

info@kanzlei-beuger.de

Telefon: 0221 650 880 00
Telefax: 0221 650 880 08
Mobil: 0151 70127867

BurgMauer 4 (am Dom)
50667 Köln

9 + 15 =